Inis erscheint 2017 bei Pegasus Spiele

15.12.2016 07:29:33 | geschrieben von Oliver

Mit INIS erscheint im Frühjahr 2017 ein Titel des französischen Verlags Matagot auf Deutsch bei Pegasus Spiele.
Zwei bis vier Spieler ab 12 Jahren tauchen in die irische Sagenwelt ein und versuchen als Häuptlinge eines Clans, die Herrschaft über eine Insel zu erlangen. Dabei müssen die Spieler ihre Aktionskarten nutzen, um eine von drei Siegbedingungen zu erfüllen. Neben den Gebieten, die die Spieler kontrollieren können, sind die Karten und deren abwechslungsreiche Spieleffekte das zentrale Element des Spiels. Und was wäre eine irische Sagenwelt ohne aufopferungsvolle Kämpfe und mythische Helden. Inis vereint alle spannenden Elemente eines außerordentlichen Strategiespiels.
Die auffallenden Illustrationen stammen unter anderem aus der Feder des irischen Illustrators Jim Fitzpatrick, der 1968 mit seinem schwarz-weiß Porträt von Che Guevara berühmt geworden ist. Mit den beeindruckend illustrierten Gebieten und Karten und 66 detailreichen Clan-Figuren und Gebäuden ist Inis nicht nur ein spielerisches Highlight der Frühjahrs-Veröffentlichungen von Pegasus Spiele.



Ebenfalls 2017 erscheint bei Pegasus Spiele CAPTAIN SONAR.
Erfolgs-Autor Roberto Fraga hat das klassische Spielprinzip von Schiffe versenken erweitert und daraus ein Echtzeitspiel für bis zu acht Spieler ab zehn Jahren entwickelt. Nur von einem Sichtschirm getrennt, sitzen sich bei Captain Sonar zwei Gruppen mit je bis zu vier Spielern gegenüber. Jeder Spieler übernimmt dabei die Rolle eines wichtigen Besatzungsmitglieds. Während der Kapitän den Kurs des eigenen U-Bootes vorgibt und den Rest seiner Besatzung koordiniert, versucht der Funker anhand der Ansagen des anderen Kapitäns, den Kurs des konkurrierenden U-Bootes zu ermitteln. Der Erste Offizier bereitet den Einsatz der Bordtechnik vor und gibt dem Kapitän Bescheid, wenn beispielsweise das Sonar oder ein Torpedo bereit sind. Und der Maschinist hält die Systeme einsatzbereit und behält im Blick, ob Reparaturen ein Auftauchen des U-Boots erfordern.
Ein Team verliert, wenn das eigene U-Boot zu viele Schäden während der Fahrt oder durch gegnerische Treffer erlitten hat. Was einfach klingt, wird zu einer großen Herausforderung, wenn beide Teams in Echtzeit versuchen, ihr Vorhaben zu koordinieren und auf die Aktionen der anderen zu achten. Eine packende Partie Captain Sonar dauert 20 bis maximal 45 Minuten.

Quelle: PM Pegasus Spiele, 14.12.2016