Spielevater mit eigener Meinung

fremde Welten

Fremde Welten

Das Monatsthema im Mai 2017 beim Bloggernetzwerk BEEPLE heißt: „Fremde Welten“. Doch was versteht man unter „Fremde Welten“? Egal wen ich gefragt habe, ich habe immer wieder verschiedene Antworten bekommen. Welches Spiel soll ich also mit dem Thema assoziieren? Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Sind „Fremde Welten“ gleichzusetzen mit Science-Fiction, Aliens und Weltraum? Dann…

crowd

PARTY(-Spiele) … Let’s go

Nicht nur an Silvester hat spielen mit Freunden schon immer einen sehr hohen Stellenwert in unserer Gesellschaft. Für viele, die vielleicht nicht regelmäßig spielen, heißt spielen mit Freunden schnell auch Party-Spiele. Und viele denken da bestimmt auch gleich an Trinkspiele oder Spiele bei denen man sich zum Affen macht. Früher versuchte man, sich mit Party-Spielen…

lucky lachs titel

Lucky Lachs

Wie bekommt man gelangweilte Teenager vom Smartphone weg? Eine Frage, die sich bestimmt schon jeder einmal gestellt hat, der Kinder hat oder in der Jugendbetreuung aktiv ist. Mit Lucky Lachs kommt jetzt die Lösung. Egal ob lautstark oder in der raffinierten stummen Variante. Hier bleibt kein Auge trocken, auch wenn es auf den ersten Blick…

Auge in Auge – Spiele für Zwei

Spiele für Zwei, Auge in Auge mit dem Gegner, sind nicht neu, im Gegenteil. Gesellschaftsspiele, die zu zweit gespielt werden, sind schon sehr alt. Ein Blick in die Historie der Spiele zeigt, wie lange der Mensch schon dem Spiel mit nur einem Spielpartner frönt. Quer durch alle sozialen Schichten haben Spiele zu zweit bis heute…

Spielwarenmesse Nürnberg 2017

Der erste heiße Termin im Brettspiel-Kalender ging gestern zu Ende – Die 68. Spielwarenmesse® in Nürnberg. Vom 1. Bis 6. Februar wurden wieder die neusten Trends in Sachen Spielwaren vorgestellt. Der Veranstalter war angesichts eines Zuwachses, nach eigenen Angaben von 3,2%, sehr zufrieden. 73.000 Fachbesucher aus über 120 Ländern waren da und orderten mehr als…

Erweiterungen – nötig oder unnötig?

Oft hat man in der heutigen Spiele-Zeit den Eindruck, dass es zu jedem Spiel, welches nur ein bisschen erfolgreich ist, eine Erweiterung gibt (geben muss). Aber ist das wirklich so? Gibt es Erweiterungen gefühlt erst seit ein paar Jahren? Nein! Es gab sie schon viel früher. Und nicht nur, damit Verlage damit extra Geld verdienen.…

Uff de Schwäb’sche Eise’bahne ….

Was haben das schwäbische Volkslied und Weihnachten gemeinsam? Richtig, die Eisenbahn, und deswegen möchte ich heute einmal die, meines Erachtens lohnenswerte Eisenbahnspiele, die es zur Zeit auf dem Markt gibt oder gab, kurz zusammenfassen und kurz vorstellen. Auf dem Spielemarkt gab oder gibt es verschiedene Brett- Würfel oder auch Kartenspiele, die sich rund um die…

Zauberei hoch drei Titel

Zauberei hoch drei

Wenn man mit einer Geschichte sicher sein will, dass sie Kinder begeistert, dann ist das Thema Zauberei immer eine gute Wahl. Das magische fasziniert aber nicht nur Kinder. Den Autoren ist es gelungen, eine zauberhafte Geschichte in ein Spiel zu verpacken, das nicht nur Kinder anspricht, sondern ihnen durch den Memory-Aspekt gleich noch einen Vorteil…

A. Pfister

Im Gespräch mit Alexander Pfister

Im Gespräch mit Spieleautor Alexander Pfister über seine Spiele, Erfolge und den Mensch hinter den Spielen. Anfang September 2016 wurden die Ergebnisse der Abstimmung zum „Deutschen Spielepreis“ bekannt gegeben. Dies haben wir zum Anlass genommen, ein Gespräch mit Alexander Pfister zu führen. Er konnte dieses Jahr neben dem „Deutschen Spielepreis 2016“ für sein Spiel „Mombasa“…

Targi Mann Andy

Im Gespräch mit Targi-Autor Andreas Steiger

Im Gespräch mit Spieleautor Andreas Steiger über sein Targi, die Erweiterung und dem Mensch hinter dem Spiel. Anlässlich der Ankündigung der Targi-Erweiterung, hat das Spielevater-Team, genauer gesagt Oliver und Simone, die Chance wahrgenommen, exklusiv mit Autor Andreas Steiger über das Spiel zu reden. Wir freuen uns das es geklappt hat, als einer der Ersten mit…

shiftago

Shiftago

Eckdaten Name: Shiftago Für 2-4 Spieler, ab 8 Jahren Autoren: Robert Witter, Frank Warneke Verlag: WiWa Spiele UG Dauer: 1-60 Minuten Platzbedarf: ca. 50x50cm Das strategische Brettspiel mit 88 hochwertigen Glaskugeln in drei anspruchsvollen Spielvarianten! Das Spiel „Shiftago“ ist eigentlich schnell erklärt. Ähnlich dem bekannten „Vier gewinnt“, erinnert es jedoch eher auf den ersten Blick an…

gwt titel

Great Western Trail

Great Western Trail Autor Alexander Pfister (Jahrgang 1971) hat in den vergangenen Jahren ein paar sehr bemerkenswerte Spiele veröffentlicht. Erwähnen möchte ich an dieser Stelle ‚Port Royal‘ (2014), ‚Isle of Skye‘ (Kennerspiel des Jahres 2016, zusammen mit Andreas Pelikan) und natürlich sein letztes Schwergewicht ‚Mombasa‘ (Deutscher Spielepreis, 2016) welches mir sehr gut gefallen hat und…

Completto Titel

Completto

Schmidtspiele bringt mit Completto ein Spiel aus der so genannten „Classic Line – Leichte Regeln! Schneller Einstieg!“. Gedacht sind Spiele aus dieser Reihe für die ganze Familie. Aber auch Vielspieler dürften hier eine kleine Abwechslung finden. Große Holz-Steine mit großen, gut lesbaren Zahlen machen Completto zudem noch attraktiv für Senioren. Das das Spiel kniffliger und…

la cosa nostra

La Cosa Nostra

Dunkle Gassen, zwielichtige Gestalten und mittendrin, DU. Du hast die Kontrolle über deine Handlanger. Auf deiner Gehaltsliste stehen Richter, Politiker und Polizisten. Dein Geld verdienst du mit Drogenhandel, Prostitution und kleineren Gaunereien. Deine Nebenbuhler weißt du geschickt zu manipulieren. Mal bist du deren Partner, mal Richter & Henker. Du bist der Pate! Was sich anhört…

Barragoon

Barragoon

Eckdaten Name: Barragoon Für 2 Spieler, ab 8 Jahren Autoren: Robert Witter und Frank Warneke Verlag: WiWa Spiele UG Spieldauer: 30-120 Minuten Platzbedarf: ca 50×30 cm Verlagstext Der Barragoon ist das zentrale, namensgebende Element des Spiels. Jede seiner sechs Seiten hat ein anderes Symbol. Je nach dem, welches Symbol oben liegt, darf ein Barragoon in…

Catan Klaus Teuber

Klaus Teuber im Gespräch

Klaus Teuber, Autor des Bestsellers „Die Siedler von Catan“. Auf der Spiel’09 in Essen.   Spielevater: Herr Teuber, vielen Dank, dass Sie sich hier auf der Spiel‘09 etwas Zeit für uns nehmen konnten. Erste Frage: Wie geht es Ihnen? (Super Einstiegsfrage!) Klaus Teuber: Danke, gut.   Spielevater: Herr Teuber, wir haben in diesem Jahr kein…