Lonpos 101

Auszeichnungen:

Gold Award der National Association of Toy and Leisure Libaries, England 2007

Beschreibung:

Ein Spiel für 1 Spieler ab 4 Jahren
Direkt zur Rezension: [hier...]

Was ist Lonpos?
Lonpos ist ein innovatives dreidimensionales Puzzle, gepaart mit ständiger Herausforderung, Intelligenztraining und lang anhaltendem Spielspaß! Es besteht aus 12 Bausteinen unterschiedlicher Form und Farbe.

Die Idee
Lonpos ist ein innovatives dreidimensionales Puzzle, gepaart mit ständiger Herausforderung, Intelligenztraining und lang anhaltendem Spielspaß! Es besteht aus 12 Bausteinen unterschiedlicher Form und Farbe. Der Spieler startet mit einer vorgegeben Problemstellung aus wenigen Steinen. Das Ziel ist jede vorgegebene Problemstellung in einem Dreieck oder Rechteck (Je nach Spielversion) aufzulösen oder eine dreidimensionale Pyramide mit dem Rest der verbliebenen Steine zu bauen.
Es fühlt sich beinahe an wie nach einem Schatz zu jagen, Kinder ebenso wie Erwachsene lieben diese Art von Spielen!
Auf dem Weg zu einem Lonpos - Experten entwickelt der Spieler weitere Kompetenzen im räumlichen Denken, in der Geometrie und trainiert das Kurzzeitgedächtnis - all das sind auch Standardkategorien eines IQ-Tests. Für sehr junge Spieler werden die motorische Fähigkeiten trainiert, indem die kleinen Bausteine aufgehoben, hingelegt, gedreht und gewendet werden.

Die Vorteile
Ein so hochwertiges Puzzlespiel wie Lonpos erfüllt wesentliche Hauptfunktionen in der Entwicklung von Kindern:
• Förderung der Intelligenz
• Spaß und Freude
• besserer Lernerfolg
• Förderung der geistigen Gesundheit
Gleichzeitig werden viele wichtige Fähigkeiten gefördert, wie:
• logisches Denken
• Organisationsfähigkeit
• Begreifen (in beiderlei Hinsicht)
• Mathematisches und geometrisches Denken
• räumliches Vorstellungsvermögen
• Merk- und Konzentrationsfähigkeit
• Ausdauer

Hoher Spaßfaktor, anhaltende Motivation

Lonpos bietet durch die immer wechselnden Aufgabenstellungen einen extrem hohen Spaßfaktor, animiert zu immer weiterem Knobeln, weckt das Bedürfnis weitere, schwierigere Rätsel zu lösen und sorgt damit für eine anhaltende Spiel-Motivation. Vorbei sind die Zeiten, an denen Spiele rasch wieder in einer Ecke landen, Lonpos macht dauerhaft Spaß - und das gilt für die ganze Familie!

Herausforderungen
Lonpos ist ein Spiel das
• immer wieder neue Herausforderungen bietet, die einen Level höher sind als die aktuellen Fähigkeiten des Spielers - so werden weder Sie noch Ihre Kinder nach kurzer Zeit gelangweilt sein (sollte das bei dem einen oder anderen Spiel schon einmal vorgekommen sein...)
• kein Durcheinander mit hunderten von Einzelteilen in ihrem Haus oder ihrer Wohnung verursacht
• Ihren Kindern hilft analytisches Denken zu entwickeln - auf eine Weise die unglaublich viel Spaß macht!
• die Konzentrations- und Problemlösungsfähigkeit der Kinder steigert
• die motorischen Fähigkeiten kleiner Kinder fördert
• einfach einen hohen "Suchtfaktor" hat
• Sie und Ihre Kinder - alle können Ihren Spaß haben! - Qualitative Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen ist unbezahlbar!
Die Vielzahl an Lösungsmöglichkeiten ermöglicht einen langanhaltenden Spielspaß und bietet hervorragende Anregungen für Ihr Gehirn.

Spielspaß
Nehmen Sie sich in Acht! Lonpos kann sehr schnell zu einem heiß begehrten Objekt bei Ihnen zu Hause werden!
Lonpos kann alleine oder auch zu zweit gespielt werden. Manchmal tüftelt die ganze Familie mit um eine schwierige Aufgabe zu lösen!
Die Variante Lonpos 4D Puzzle bietet auch die Möglichkeit gegeneinander antreten zu können. Hier befinden sich 2 Spielbretter in der Verpackung, sowie ein Würfel und auch eine Sanduhr, um in den Wettbewerbsmodus gehen zu können. Oder Sie spielen einfach um die Wette - wer zuerst fertig ist.

Quelle:www.lonpos-europe.com


Fazit
Lonpos ist Knobelspaß pur. Die Regeln sind einfach (leider nur in englischer Sprache), der Spielspaß ist riesig. Durch die mitgelieferten Problemstellungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen (beim einfachsten fehlt gerade mal 1 Teil) steigert man sich langsam in den Mechanismus hinein und entwickelt schnell eigene Lösungsstrategien.

Freunde des Brettspiels „Ubongo“ (erschienen im Kosmos-Verlag) werden von Lonpos begeistert sein und es evtl. sogar als „Trainingsgerät“ benutzen.
Während unseren Tests ist es immer wieder vorgekommen, das Lonpos uns so gefesselt hat und es mitunter recht schwer war, damit aufzuhören. Die beste Strategie, das Spiel einmal beiseite zu legen, war für mich das „weit weg räumen“ (am Besten in ein anderes Zimmer :grins: )

Wer dann einmal alle Probleme im Begleitheft gelöst hat, auf den wartet die „Königsdisziplin“ – das ganze 3-Dimensional. Es gilt, mit den Teilen eine Pyramide zu vollenden. Dies ist um einiges Schwieriger, und erfordert bereits beim Aufbau der vorgegebenen Teile viel Konzentration. Doch der Lohn, das Erfolgserlebnis macht ehrlich gesagt, schon ein wenig stolz.

Lonpos ist geeignet für jung und alt und bietet echten Spielspaß. Auch wer nicht gerne Spiele macht, wird sich davon fesseln lassen. Die handliche Größe des Spiels bietet auch die Möglichkeit, es überall hin mitzunehmen. Aber auch als kleines Geschenk ist es sicher eine gelungene Überraschung.

ABER:
DasPreis-/Leistung: mit zur Zeit noch 20 Euro für das Lonpos 101 und 54 Euro (!) für das Lonpos 4D ist das Spiel definitif zu teuer!
Das Material ist zwar gut und stabil, aber das alleine rechtfertigt nicht diesen hohen Preis für ein Spiel aus Kunststoff!
Es bleibt zu hoffen, das der Preis beim Lonpos 101 um 40-60% sinkt, dann ist es OK.
Unsere Wertung:

(Der Preis wurde in dieser Wertung nicht berücksichtigt!)

© 15.03.2008 Oliver Sack


Wir danken Lonpos-Europe für die Bereitstellung einen Rezensionsexemplars (Es hat uns gefesselt!)
Mit freundlicher Genehmigung von Lonpos-Europe
Fotos (2), Abbildungen, Textauszüge und Regelauszüge © Lonpos-Europe
Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Cookies.
Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren