Beeple Spiel 18

Nicht mehr lange, um genau zu sein, weniger als 7 Tage (je nachdem wann ihr das hier lest), dann öffnen sich endlich die Tore in Essen zur SPIEL’18. Neu ist in diesem Jahr, dass Feuerland an einem anderen Platz zu finden sein wird. Aber was wirklich besonders ist, am alten Standort in Halle 3 findet ihr uns und das Bloggernetzwerk BEEPLE mit einem eigenen Stand. (3-C104)

Damit wir aber dort aber nicht einfach nur rumstehen, haben wir uns ein tolles Programm ausgedacht und auf die Beine gestellt. Was genau, das könnt ihr im eigens dafür erstellten Programmheft nachlesen. (auf www.beeple.de) Zum Programm gehören Autogrammstunden, Demorunden, Quiz-Einlagen, Prototypen, und vieles mehr.

Absolutes Highlight jedoch, ist unsere Aktion „Schlag den Geek“. Täglich könnt ihr dabei gegen uns Blogger in einem Spiel antreten, das wir beherrschen und in dem wir uns für unschlagbar halten. – Ja, das ist sehr gewagt und sehr mutig von uns.

Wer eine Partie gewinnt, kommt in einen Lostopf und kann einen ganz exklusiven Preis gewinnen. Der Gewinner wird auf einer Agricola Karte verewigt und wird Teil der nächsten Ausgabe!

Onitama (Pegasus)Am Donnerstag und am Samstag könnt ihr im Rahmen dieser Aktion auch gegen mich spielen. Ich behaupte nämlich, dass ich bei „Onitama“ (Pegasus) unschlagbar bin. (Hüstel, hüstel).

Damit wir ein wenig besser planen können, meldet euch bitte zur Teilnahme über unser Buchungs-Tool an. So kommt ihr ganz sicher dran.

Des Weiteren präsentiere ich euch Spielrunden mit:

Inka & Markus Brand – sie spielen mit euch Kakerlakula (Ravensburger)

Andreas Steiger – er spricht über, und signiert Targi

Marc André – der Autor von Splendor, zeigt seinen Prototyp „Soul Raiders“

Und natürlich könnt ihr auch mit uns plaudern.

Wir freuen uns, euch in Essen zu treffen.

>>> BEEPLE Programmheft als PDF <<<

Und wer mag, darf uns gerne auf der Beeple Facebook Seite oder hier, folgen und ein „Gefällt mir“ da lassen. Und natürlich könnt ihr uns auch auf Twitter folgen.